Verein

Herzlich Willkommen auf der neuen Webseite der VIVA Umweltschutzakademie

Liebe Mitglieder, Freunde und Herzmenschen!

Vor 25 Jahren eröffnete ich das Haarstudio Naturfriseur Viva – für mich damals ein großer Schritt der mir immer sehr viel Freude bereitete.

Jetzt, so viele Jahre danach, darf wieder etwas Neues entstehen, deshalb entschloss ich mich, meinen Salon umzuwandeln. Aus dem Haarstudio wurde nun die VIVA UMWELTSCHUTZAKADEMIE, in der noch mehr als gewohnt die Leichtigkeit und Wertschätzung zu Mutter Natur und allen Lebens zusammen mit Schönheit und Wohlbefinden verbunden werden kann.

Wo früher noch die Haare schön gemacht wurden, gibt es nun zusätzlich die Möglichkeit viel für unsere Mutter Erde zu tun. Du bist neugierig geworden und möchtest aktiv in eine neue Zeit gehen, dann freue ich mich dich als zukünftiges Mitglied in der VIVA UMWELTSCHUTZAKADEMIE mit Sitz in 6250 Kundl Österreich und in der Außenstelle in Laatsch 184, 39024 Mals willkommen zu heißen.

Ich bin unter der Telefonnummer

  +39 320 352 2302
weiterhin gerne erreichbar.

Eure Beatrice Raas
Vereinspräsidentin der VIVA Umweltschutzakademie
info@viva-akademie.com

Favicon Umweltschutzakademie

VEREIN

VIVA Umweltschutzakademie

Der Verein führt den Namen Viva Umweltschutzakademie und hat seinen Sitz in Kundl im Bezirk Kufstein.

Der Verein verfolgt nach seinen Statuten ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke und ist daher ein gemeinnütziger Verein im Sinne der geltenden abgabenrechtlichen Bestimmungen (§§ 34 bis 47 der Bundesabgabenordnung – BAO)

Zweck des Vereins

Der Zweck des Vereins ist der Schutz der Umwelt mit dem Ziel der Erhaltung und der Pflege der natürlichen Lebensgrundlagen von Lebewesen, sowie der Behebung der durch den Menschen verursachten Beeinträchtigungen und Schäden der Umwelt. Darüber hinaus bezweckt der Verein die Reduktion oder gar den gänzlichen Verzicht von Mikroplastik und anderen, die Umwelt beeinträchtigenden chemisch-synthetischen Substanzen im täglichen Leben, sowie den Schutz des Wassers und der Biodiversität in allen seinen Facetten.

Mittel zur Erreichung des Vereinszwecks

  • Erforschung, Dokumentation und Vermittlung von Lebensweisen, die die Reduktion oder gar den gänzlichen Verzicht von Mikroplastik und anderen die Umwelt beeinträchtigenden chemisch-synthetischen oder giftigen Substanzen im täglichen Leben bewirken.

  • Durchführung von ethnischen Projekten und Vereinigungen für Mensch, Tier und Umwelt.

  • Säubern der Natur und Landschaft von Müll und insbesondere Plastikmüll.
  • Weitergabe von Wissen über praxisnahe und alternative Methoden zur Bewusstwerdung des eigenen Handelns.

  • Internationale Vernetzung und Zusammenarbeit mit anderen Organisationen, die denselben oder einen ähnlichen Vereinszweck verfolgen, einschließlich Errichtung von Zweigvereinen.

  • Erprobung, Bewerbung und Vertrieb von Hilfsmitteln, die ohne Micro-Plastik, künstlichen Hormonen, Paraffinen und Paraffinderivaten, Parabenen, Acrylaten, synthetischen Farb- und Duftstoffen oder anderen die Umwelt beeinträchtigenden (chemischen) giftigen Substanzen hergestellt werden.
Favicon Umweltschutzakademie

AKTIVITÄTEN & BERICHTE

Die VIVA UMWELTSCHUTZAKADEMIE widmet sich diversen Projekten rund um die Themen Nachhaltigkeit, Biodiversität und gesundheitsfördernde Körperpflege.

Erfahren Sie jetzt alles zu unseren Projekten und lesen Sie unsere Berichte.

Färberpflanzen Besichtigung

Färberpflanzen Besichtigung Der Einladung zur Färberpflanzenbesichtigung im schönen und vielfältigen Garten von Edith und Robert aus Burgeis folgte eine interessierte Gruppe der Viva Umweltschutzakademie Mitgliedern.

mehr »

Kräuterwanderung

Kräuterwanderung Die wunderbare Vielfalt der Kräuter und ihre Wirkkräfte für Körper, Geist und Seele durften wir bei einer Kräuterwanderung im abgelegenen Dreiländereck grenzüberschreitend zwischen Süd

mehr »

1. Müllsammelaktion

Müllsammelaktion Am Sonntag, den 26.Juni 2022 starteten wir, der Vorstand der VIVA Umweltschutzakademie, im österreichischen Bezirk Kufstein im dort liegenden Ort Kundl eine Müllsammelaktion.Zusammen mit

mehr »
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Favicon Umweltschutzakademie

ÜBER MICH

Was mich bewegt, bewegt viele von uns...

Unser Tun und unser Handeln kann so viel Positives bewirken.

Du glaubst das nicht? Gut, dann erzähle ich dir meine Geschichte.

Meine Frage vor vielen Jahren war: Was kann ich alleine schon bewirken?

Meine Antwort darauf ist: ALLES!

Die Gewissheit, dass das Vertrauen in sich selbst viele Wege ebnet, ließ mich wieder die Welt mit Kinderaugen sehen.

Ist es nicht wunderbar zu spüren und zu erkennen, in welch einem Paradies wir leben?

Die saftigen Wiesen, auf denen so viel Gutes gedeiht, all die Wälder für Geborgenheit.

Die hohen majestätischen Berge und das tiefe blaue Meer.

Die Wolken am Himmel und die Sterne in der Nacht.

Die wunderbare Vielfalt der Pflanzen, der stetige Fluss des Wassers.

Die Liebe und Gelassenheit der Tiere.

Der Wind und die Sonnenstrahlen auf unserer Haut.

Das fröhliche Lachen unserer Kinder, die weisen Worte unserer Eltern und Großeltern.

Unsere gesunde und vitalstoffreiche Nahrung, die wir brauchen – für Körper, Geist und Seele.

All das gilt es zu bewahren!

Und wie machen wir das?

Mein „Geheimrezept“: sich loslösen von alten Mustern, heraus aus der Komfortzone und mutig hinein in neue Lebensprojekte; Selbstverantwortung übernehmen; Fröhlichkeit; Urvertrauen wieder spüren (lernen); Gottes Schöpfung wahren; Liebe leben.

Es ist so einfach… Schritt für Schritt

&

GEMEINSAM schaffen wir Großartiges für die Zukunft.

Beatrice Raas

Mutter und Ehefrau
Naturfriseurin aus Leidenschaft seit vielen Jahren

Vereinspräsidentin für die Umweltschutzakademie

Favicon Umweltschutzakademie

Aktuelle Veranstaltungen

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden und informieren Sie sich über unsere aktuellen Termine und Veranstaltungen.

"Schau tief in die Natur und dann wirst du alles besser verstehen"
Albert Einstein
"Blumen sind die schönen Worte und Hieroglyphen der Natur, mit denen sie uns andeutet, wie lieb sie uns hat"
Johann Wolfgang von Goethe
Die Natur schenkt uns Ruhe und Frieden. Wir sollten lernen dies zu nutzen.
Unbekannt
Voriger
Nächster
Favicon Umweltschutzakademie

Fragebogen

Antrag auf Fördermitgliedschaft

für Mitglieder

Bei Fragen oder Anliegen stehe ich Ihnen gerne telefonisch oder per E-Mail zu Verfügung.